Personalmanagement mit der e-Akte für SAP

Die e-Akte unseres Partners PLAN:D bildet einen unverzichtbaren Standard im Personalmanagement. Mit der Möglichkeit, eine komplette e-Akte aus SAP direkt aufzurufen, hat PLAN:D AG die neueste Generation des Personalmanagements markiert. Darüber hinaus sichert diese neue Schnittstelle den Zugriff auf definierte Stammdaten aus SAP.

Die e-Akte bedient alle wesentlichen Vorgänge im HR-Bereich und berücksichtigt auch die systemischen Vorgaben im Bereich SAP. Mit dieser zeitgemäßen Schnittstelle ist der direkte Aufruf der e-Akte aus den Standard-Transaktionen der SAP-Personaladministration möglich. Damit bietet sie den entscheidenden Vorteil, dass sämtliche Personalstammdaten in einer übersichtlichen Maske angezeigt werden.

e-akte

Exaktes Personalmanagement mit e-Akte

So ermöglicht die PLAN:D e-Akte nicht nur ein exaktes Personalmanagement, sondern gewährleistet einen effizienten Informationsfluss bei einheitlicher Sicht auf die wichtigsten Informationen. Nahtloser Zugriff auch aufarchivierte Daten, eine transparente und sichere Dokumentenablage und Revisionssicherheit inklusive.

Digitales Bewerbermanagement für SAP

Recruiting, Personalbedarfsplanung, effizientere Standardabläufe – die e-Akte zeigt sich mit ihren komplexen Funktionalitäten als Entwicklung der Zukunft. Mit ihr lassen sich zum Beispiel unkompliziert Ausschreibungen mit Qualifikationsprofilen erstellen und automatisch mit Bewerbungen abgleichen. Auch Fluktuationsübersichten oder Wachstums- und Ausbauplanungen können mit dem Modul abgebildet werden; dank der SAP-Schnittstelle nun mit einer vereinfachten Integration.

  • Direkten Aufruf der e-Akte aus den Standard-Transaktionen der SAP-Personaladministration
  • Effizienten Informationsfluss bei einheitlicher Sicht auf die wichtigsten Informationen
  • Direkten Zugriff auf definierte Stammdaten aus SAP
  • Archivanbindung